Monthly Archives: Februar 2014

Allgemein

23.2.2014

In den letzten Tagen streicht der Frühling ums Haus und durch den Garten. Die Vögel beginnen morgens ihr Lied und die ersten Frühblüher kämpfen sich wacker durchs Erdreich. Deshalb musste ein passendes Shirt her!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Allgemein

Ein Hauch Frühling…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Manchmal sagen Bilder einfach mehr als tausend Worte…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine neue Decke in Frühlingsfarben, verziert mit Häkelblumen aus dem Hause Hasenohr, Stickdatei von Janeas world (Vögelchen) und ein paar Borten. Es war noch Stoff übrig, deshalb musste noch ein Kissen dazu.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Als Rückseite habe ich lindgrüne Vichykaros gewählt. Dieser Grütnton findet sich ganz dezent in vielen der der wunderschönen Madhura-Stoofen aus dem hause Swafing. Hach… <3

Allgemein

Kollektion Amrum 2014

Wenn frau schon so (zu) viele Klamotten im Schrank hat, dann müssen eben andere Anlässe her. Was liegt da näher als schon einmal mit der Produktion für den nächsten Sommerurlaub auf der Lieblingsinsel zu beginnen 😉 Und da diese Insel in der Nordesee liegt und es alle Wetter gibt, sind dies dann auch viele verschiedene Klamöttchen. Jacken, Shirts, Pullis, Röcke, Mäntel, Decken…. In den letzten Tagen habe ich schon einmal mit der „Produktion“ begonnen.

Als erstes eine Jacke nach dem Schnittmuster von Mialuna, eine Lady Bella… Quietschgrün finde ich ja klasse und orange sowieso…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann ein Langarmshirt nach Schnittmuster Isabella von Cinderella Zwergenmode. Das Vorderteil in der Mitte geteilt und aus 2 Stoffe genäht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tja und dann MUSS ja mindestens ein Vlielandkleid in diese Kollektion. Es bleibt garantiert nicht alleine… Aber ich hab da noch andere Ideen im Kopf…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA Hier musste ich die Füße abschneiden. Die Socken waren zu dem Kleid nicht wirklich schön. Aber ohne wars echt zu kalt… 😉

Schaut mal wieder bei mir vorbei. Ich habe noch ein paar Ideen für diese Kollektion und ein ganz toller Mantel ist auch schon fertig. Den darf ich aber noch nicht zeigen, erst wenn das Schnittmuster erscheint. Aber das Warten lohnt….

Als wärmenden Kurzmantel dachte ich mir….. Lady Shiva nach dem Schnittmuster von www.mialuna24.de

Ein absoluter Lieblingsschnitt!! Sitzt immer perfekt und ist nicht schwer zu nähen. Hier meine erste Version aus dem Probenähen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit passendem maritimen Baumwollfutter, Covernähten und durch die doppelte Lage Stoff nicht so leicht vom Wind zu durchpfeifen. Als Außenmaterial habe ich mich für knallroten Sweatstoff entschieden, in Leuchtturmrot! 😉 Etwas weiter geschnitten, so passt auch der dickere Amrumpulli vom letzten Jahr bequem drunter.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Passend zum roten Mantel ein T-Shirt, Längsgeteilt von lasari.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA             OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Natürlich mit meiner Stickdatei auf dem Rücken, logisch oder 😉

Die Stoffe sind von der ersten Stoffparty bei mir zu Hause. Veranstaltet von den Stoffnixen aus Flensburg.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA   Jetzt kommt Frau Emma in die Kollektion. Ein total vielseitiger Schnitt, der praktischerweise aus Jersey und Baumwolle geht. Am Halsausschnitt und den Armen ganz einfach mit Gummi gerafft. So sitzt alles gut und bietet immer noch viel Beweglichkeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   Die Amrumsticki muss natürlich sein. Sonst passt es ja nicht in die Kollektion 😉 Den Stoff habe ich übrigens von stof&stil aus Sonderburg. Feines Material für wenig Taler.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Uuuuuund MaLova von kibadoo. Ringelstoff von der Stoffparty der Stoffnixen (Stoffparty zu Hause, voll genial!!!) Und Sweatstoff von www.kleinestoffträume.de Tja, daa muss ich nix mehr zu sagen. Schnitt, Stoff, Sticki… Passt! 🙂

 

 

 

 

 

 

Allgemein

Anleitung für ein magic pillow

Heute, auf vielfachen Wunsch, eine kurze Anleitung zum Nähen eines magic pillows, einer Decke im Kissen versteckt.

Du musst dir eine Kissenhülle nähen, mit 2 schönen Seiten. Ich habe hier aus Resten eines erstellt und mit einer Stickerei verschönert. Du kannst auch Bänder, Litzen usw nehmen, hauptsache es gefällt dir. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier kannst du die Vorderseite sehen und die Rückseite. Die Wendeöffnung lasse ich offen und nähe sie in einem späteren Arbeitsschritt einfach mit zu.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt markierst du dir auf deiner Decke, hier habe ich eine fertige Fleecedecke genommen, auf der kurzen Seite die Mitte. Darauf platzierst du mittig das Kissenteil. ACHTUNG! Die schöne Seite muss auf der Decke liegen und jetzt nicht zu sehen sein. Alles gut feststecken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt nähst du drei Seiten fest, dabei auch die Wendeöffnung mit schließen. Die obere Seite an der Deckenkante bleibt offen!! (Hier wird die gefaltete Decke später in das Kissen gezogen.)  Am Anfang und Ende die Naht sichern, damit nichts ausreist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt die Decke noch falten und dann in das Kissen ziehen. Mit ein bisschen Übung geht das bald ganz fix.

Wenn du noch Fragen haben solltest, schreibe mir einfach 🙂

Allgemein

5.2.2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Was macht denn ein Kissen im Baum? Gar nichts! Es ist mal wieder ein magic pillow, also eigentlich eine Decke.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bestickt mit meiner Lieblingsstickdatei „Marine Feelings“ ist es eine maritime Decke geworden…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit den Maßen 1,80 Meter mal 1,35 Meter eine tolle decke für den Garten, Strandkorb…. nächsten Sommerurlaub auf meiner Lieblingsinsel, aber ich glaube, das erwähnte ich bereits 😉

 

Allgemein

01.02.2014

Eine Reisetasche…. Ein König….

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese Tasche von der Taschenspieler CD von farbenmix fehlte noch. Sonst habe ich alle genäht. Eieieieieigentlich sollte dieses Exemplar erst auf dem Nähtreff morgen in Hamburg genäht werden, aber dann fand ich die beschichtete Baumwolle von Nadine Behr aus Kiel soooooo schön bunt in diesem tristen Winter … Los gings!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf der einen Seite mit Eingrifftasche und auf der anderen mit Reißverschlusstasche. Bestickt mit der neuen Stickdatei von Janea und Traumzauber. Der Tragegurt ist abnehmbar, fand ich ganz praktisch… Innen auch mit beschichteter Baumwolle, damit ist sie auswischbar.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA